Spiralrohrwärmetauscher

Der Spiralrohr Wärmeaustauscher besteht im wesentlichem aus Mantel und Spiralrohrbündel. Die Rohre sind spiralförmig gebogen und als Spiralrohrbündel in den Mantel eingebaut. Die Wärmetauscher werden komplett aus Edelstahl hergestellt. Durch die robuste voll verschweißte Bauart sind Drücke bis zu 120 bar zulässig. Hohe Temperaturbelastungen von bis zu 400°C sind möglich. Hohe Temperaturdifferenzen und somit stark unterschiedliche Längenausdehnung zwischen Mantel und Rohr werden durch die Spiralrohrkonstruktion optimal kompensiert. Die Einsatzbereiche sind zum Beispiel:
-Heizsysteme
-Kältetechnik (auch für den überkritischen Betrieb mit CO2 und bis zu 120bar Druck)
-Wärmeaustausch in Industriellen Prozessen
-Chemie- und Lebensmittelindustrie
-Pharmaindustrie

 


Sie möchten noch mehr sehen?

Weitere Bilder unserer verschiedenen Arbeiten finden Sie unter unseren Impressionen!